HERZLICH WILLKOMMEN BEI EDEKA HUNDRIESER

Der Familienbetrieb hat heute rund 400 Mitarbeiter und derzeit 3 Filialen in Essen und 2 in Velbert. Die Verwaltung unserer Märkte befindet sich an der Hatzper Straße in Essen-Haarzopf, gleich neben einem unserer Standorte in der Haarzopfer Neuen Mitte.

Das neue E-Center an der Sontumer Straße in Velbert hat mit seinen ca. 5.000 Quadratmetern reiner Verkaufsfläche zwar nicht mehr viel gemein mit dem “Lebensmittellädchen” von Mutter Hundrieser aus dem Jahre 1954, doch eines ist bis heute gleich geblieben:

Die Liebe zum Detail, die angenehme Atmosphäre, der Bezug zum Kunden und selbstverständlich die Wertschätzung guter Lebensmittel.

Daneben dominieren innovative Licht- und Frischhaltetechnik, kombiniert mit einer exzellenten Präsentation der Ware.

Dem Frischebereich kommt eine zentrale Rolle zu: Ob in der Obst-, Käse-, Wurst-, Fleisch- oder Fischabteilung – den Kunden wird nicht nur Vielfalt, sondern auch höchste Qualität geboten.

Mehr als 20.000 Artikel umfasst das Sortiment – vieles davon ist nicht unbedingt alltäglich, sondern eher im Feinkostladen zu vermuten. Zudem kann sich der Familienbetrieb auf seine Mitarbeiter verlassen. Gut geschult und immer aufmerksam, tragen diese dazu bei, dass Hundrieser mehr als nur ein Lebensmittelmarkt ist.


NEWS & EVENTS:

 
News vom 12. März 2015

Verkostungstermine im MÄRZ !
nur in Velbert, Sontumer Str.

► Gallo Family Vineyards

19.3.2015 von 11.00-19.00 Uhr und
20.3.2015 von 11.00-19.00 Uhr

Unter der kalifornischen Sonne reift eine reiche Palette außergewöhnlicher Weine. Ob von der nördlichen Pazifikküste oder aus den besten Einzellagen – die Winzer geben jedem Wein mit viel Leidenschaft seinen eigenen Charakter. So finden Sie für jeden Anlass den passenden Begleiter.

>> Entdecken Sie die Schönheit und die Sonne Kaliforniens in den Weinen von Gallo.

! Angebot gilt nur für Velbert, Sontumer Str.


►Whisky Freunde aufgepasst! –  „Diageo Whisky Mentoring“

26.3.2015 von 17.00-19.00 Uhr

Wir bieten Ihnen den perfekten Rahmen, sich detailliert über Whisky zu informieren. Während Ihrer persönlichen“ Diageo Whisky Mentoring Session“ werden Sie eine Entdeckungsreise in die Welt des Scotch Whisky machen und die Geschmacksvielfalt hautnah erleben. Ihre Chance, alle Fragen zu klären, die Sie zu diesem Thema haben, und Wissenswertes zu Herstellung und Trends zu erfahren!

1503-whisky-img_01

Es erwarten Sie folgende Themenschwerpunkte:

  • Warenkunde Whisky (Single Malt, Grain Whisky, Blended Scotch etc.)
  • Herstellung von Whisky
  • Trends im Whisky-Bereich

Teilnehmeranzahl begrenzt! – Kostenlose Anmeldung (spätestens bis 25.3.2015) bei unseren Weinfachberatern in der Weinabteilung!

1503-whisky-img_02

! Angebot gilt nur für Velbert, Sontumer Str.


► Marika Veletas stellt Ihnen ausgesuchte Highlights vor!

28.3.2015 von 15.00-19.00 Uhr

Weine von der Jungwinzerin des Jahres 2013/14 Christine Pröstler(Franken), Ernie Loosens „grüne Drecksau“ (Philia Sauvignon Blanc-Pfalz), Weine vom Weingut Landerer(Baden) und mit dem Tourmaline vom Château l ´Euzière einen echten „Leckerbissen“ aus dem Languedoc-Gebiet.

! Angebot gilt nur für Velbert, Sontumer Str.


🍷 Außerhalb der Verkostungstermine haben wir immer für Sie ausgesuchte Weine in der Verkostung! Sprechen Sie uns an.
Wir freuen uns auf Sie!
-Ihre Weinfachberater-

News vom 12. März 2015

Verkostungstermine im April !
nur in Velbert, Sontumer Str.

► Eröffnen Sie die Terrassen Saison mit Monin „Gurke Sprizz“!

1.4.2015 von 12.00-19.00 Uhr

Das neue Trend Getränk! Weißwein, Gurkensirup, Soda und ein Hauch Limette? Sicher sehr ungewöhnlich. Nach der Verkostung werden Sie begeistert sein. Im Übrigen hat dieses Getränk auf Sylt bereits die Klassiker Hugo und Aperol Sprizz abgelöst!

! Angebot gilt nur für Velbert, Sontumer Str.


► Vielleicht ein prickelndes Highlight zum Osterfest!

2.4.2015 von 14.00-19.00 Uhr

Feinen Cava aus dem Hause Codorniu präsentiert Ihnen Jörg Glagow! In der Verkostung sind auch Weine von den „jungen Wilden“ vom Weingut Winter (Rheinhessen) und Weingut Metzger (Pfalz).

1503-whisky-img_03

! Angebot gilt nur für Velbert, Sontumer Str.


► Besuch aus der Pfalz!

11.4.2015 von 11.00-18.00 Uhr

Wir freuen uns! An diesem Tag ist das Weingut Wageck Pfaffmann zu Besuch und präsentiert toll gemachte Weine aus der Pfalz!

1503-whisky-img_04

! Angebot gilt nur für Velbert, Sontumer Str.


► Phantastische Tropfen aus der Toskana!

18.4.2015 von 11.00-19.00Uhr

Eine Institution in der Toskana zu Gast in unsere Weinlounge! Ruffino ist das Weinhaus, das mit seinen Chianti bereits 1877 Weltruhm erlangte.
130 Jahre später könnte der Ruf der Ruffino Weine nicht besser sein. Probieren Sie ausgezeichnete toskanische Gewächse.

1503-whisky-img_05

! Angebot gilt nur für Velbert, Sontumer Str.


🍷 Außerhalb der Verkostungstermine haben wir immer für Sie ausgesuchte Weine in der Verkostung! Sprechen Sie uns an.
Wir freuen uns auf Sie!
-Ihre Weinfachberater-

News vom 8. Dezember 2014

BEIM WEIHNACHTSEINKAUF HERZENWÜNSCHE KRANKER KINDER ERFÜLLEN

  • Aktion der Stiftung Universitätsmedizin steht unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Reinhard Paß und ist am 20.12.2014 zu Gast bei EDEKA Hundrieser.
  • Kunden können aus kleinen und größeren Wünschen auswählen und diese schnell und einfach erfüllen
  • Ziel der Aktion: Klinikalltag kranker und schwerkranker Kinder abwechslungsreicher und lebenswerter machen

 

Am 20.12.2014 können die Kunden von EDEKA HUNDRIESER in unserer Haarzopfer Filiale zum „Weihnachtsengel“ werden. Denn dann ist der Weihnachtsbaum der Stiftung Universitätsmedizin Essen zu Gast in unseren Verkaufsräumen an der Hatzperstraße.  Neben einer Lichterkette und Baumanhängern trägt er einen besonderen Schmuck: Große und kleine Wünsche kranker und schwerkranker Kinder, die in der Kinderklinik des Universitätsklinikums Essen (UK Essen) behandelt werden. Haben Kunden, Gäste oder Mitarbeiter Wünsche ausgesucht, können sie diese abnehmen und den Betrag auf das angegebene Spendenkonto überweisen. So können sie zu Weihnachten schnell und einfach Gutes tun und gleichzeitig sicher sein, dass die Spende Kindern in Essen zu Gute kommt.

 

Das Geschäft ist festlich dekoriert, zur Saison passende Ware in die Regale geräumt und die Kunden kaufen die letzten Geschenke. Kein Zweifel: Weihnachten steht vor der Tür. „Eine ganz besondere Zeit im Jahr, in der man sich viele Gedanken macht, wie man seiner Familie eine Freude machen kann und möglichst viel Zeit mit ihr verbringen möchte. Doch Menschen – gerade Kinder – die jetzt im Krankenhaus sind, haben diese Möglichkeit leider nicht. Ihnen möchten wir mit Hilfe unserer Kunden, Mitarbeiter und Gäste im Rahmen der Weihnachtsaktion der Stiftung Universitätsmedizin eine Freude machen. Daher stellen wir den mit vielen Kinderwünschen geschmückten Weihnachtsbaum am 20. Dezember gerne in unserem Geschäft auf und hoffen, dass wir gemeinsam viele Wünsche erfüllen und ein bisschen Freude schenken können“, so Günter Hundrieser. Schon mit kleineren Beträgen ist viel zu bewegen, ein Klinikclown-Besuch für zwei Kinder ist zum Beispiel schon für acht Euro erfüllbar und hilft, den Klinikalltag abwechslungsreicher und angenehmer zu machen.

Insgesamt beteiligen sich 24 Essener Unternehmen an der Aktion – eine Übersicht, wo der Baum wann steht, kann unter www.universitaetsmedizin.de aufgerufen werden“, erläutert Prof. Karl-Heinz Jöckel, Vorstandsvorsitzender der Stiftung Universitätsmedizin Essen, die diesjährige Weihnachtsaktion der Stiftung.

 

Neben den Kunden, Gästen oder Mitarbeitern der Unternehmen haben auch die Besucher des Essener Weihnachtsmarktes die Möglichkeit, als „Weihnachtsengel“ Wünsche zu erfüllen: An der Marktkirche am Flachsmarkt weist ein rund sechs Meter hoher LED-Wunschbaum mit zwei übergroßen Engeln auf die Aktion hin. „Hier kann man sich während des gemütlichen Bummels über den Weihnachtsmarkt über die Spendenprojekte informieren und direkt spenden“, so Prof. Jöckel abschließend.

 

Pressekontakt:

Sandra Altenburg

Tel.: 0201/79 98 55-0

altenburg@edeka-hundrieser.de

www.edeka-hundrieser.de

 

Nähere Informationen zur Aktion „Weihnachtsengel“:

Jorit Ness

Geschäftsführer

Stiftung Universitätsmedizin Essen

Tel.: 0201/723-4699

jorit.ness@uk-essen.de

www.universitaetsmedizin.de

 


Über die Weihnachtsaktion der Stiftung Universitätsmedizin Essen

Die Stiftung Universitätsmedizin Essen führt seit mehreren Jahren regelmäßig eine Weihnachtsaktion durch. Alleine in den vergangenen Jahren wurden bei Aktionen wie dem LED-Wunschbaum auf dem Essener Weihnachtsmarkt über 40.000 Euro zugunsten mehrerer Projekte für kranke und schwerkranke Patienten an der Kinderklinik des Universitätsklinikums Essen (UK Essen) gespendet. Diese Art der Finanzierung ist notwendig, da die Krankenkassen aufgrund gesetzlicher Rahmenbedingungen nur medizinisch notwendige Dinge. Doch gerade bei schwer- und schwerstkranken Kindern kommt es besonders auf die menschliche und pflegerische Komponente während der Behandlung an. Entsprechend fördert die Stiftung Universitätsmedizin Essen mit Hilfe von Spenden Projekte in den Bereichen Krankenversorgung, Lehre und Forschung, die über die medizinische Grundversorgung hinausgehen. Dazu gehören zum Beispiel die Kinderkunsttherapie, Klinikclowns und der „Frühchenflitzer“.
Weitere Informationen zur Arbeit der Stiftung Universitätsmedizin, der Weihnachtsaktion, den aktuellen Standorten des Weihnachtsbaums  sowie den Projekten, die durch die Spenden ermöglicht werden sollen, erhalten Sie unter http://www.universitaetsmedizin.de.

 

Flyer_Weihnachtsengel_web